Musikvideoabend (mit Musik und Videos)

Seit 2011 kuratieren die Regisseure Christian Mertens und Dietrich Brüggemann den Musikvideoabend (mit Musik und Videos).  Dort wird der Kunst des Musikvideos gehuldigt. Gemeinsam sieht man schöne Videos, mittendrin Gespräche mit denen, die sie gemacht haben, und Musiker, die man eben noch auf der Leinwand gesehen hat, greifen zu Gitarre und Mikro für spontane Liveauftritte.

 

Bisher waren bei uns zu Gast:

 

Kettcar, Thees Uhlmann, Gisbert zu Knyphausen, Romano, Isolation Berlin, Die höchste Eisenbahn, Niels Frevert, Moritz Krämer, Wolfgang Müller, Käptn Peng, Alin Coen, Tim Neuhaus, Herrenmagazin, Matula, Der Wolf, Stubenhacker, Johanna Borchert, Sir Simon, Elsa Kopf, Finna, Jesse Moore/East Cameron Folklore, Jim Pansen, Tristan Brusch, Georg auf Lieder,  Bernd Begemann, Albrecht Schrader, u.a.

  

Der MVA findet 1-2x im Jahr im Berliner Theater Ballhaus Ost statt, sowie unregelmäßig in Hamburg (Knust), Kiel, auf der Berlinale oder - wie im Oktober 2016 - in Bari / Italien, auf Einladung des Goethe-Instituts und des DAAD.

 

Der MVA bei FACEBOOK